Strategie Beratung

Strategie Beratung

neue Ideen und Konzepte

Strategie Beratung: mehr Erfolg im Business

  • Du möchtest Dein Unternehmen verändern oder Dich neu positionieren? 
  • Vielleicht brauchst Du neue Ideen für mehr Erfolg im Business.
  • Du möchtest mit Bestandskunden online Umsatz machen oder Email-Marketing zur Akquise von Neukunden einsetzen?
  • Du willst Deinen Geschäftserfolg auf ein neues Level bringen und Dein Leben genießen? Meine Methode hilft Dir garantiert !!!

Strategie Beratung Dieter Hofer

Es versteht sich von selbst, dass eine gute Strategie der Schlüssel zum Erfolg im Geschäftsleben ist. Aber was bedeutet es, eine gute Strategie zu haben, und warum tun sich so viele Unternehmen schwer, eine zu entwickeln? In diesem Artikel erörtern wir die Bedeutung der Strategieberatung und wie sie Ihrem Unternehmen helfen kann, seine Ziele zu erreichen. Dieter Hofer ist ein Berater mit langjähriger Erfahrung in diesem Bereich; er kann Ihnen helfen, eine erfolgreiche Strategie für Ihr Unternehmen zu entwickeln!In der Wirtschaft ist Strategie alles. Eine gute Strategie kann den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen; sie kann das Beste aus Ihren Ressourcen machen und Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen. Aber was genau ist eine gute Strategie? Und wie entwickelt man sie?Es gibt viele verschiedene Definitionen von Strategie, aber im Kern geht es darum, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Es geht darum, Ziele zu setzen und dann herauszufinden, wie sie am besten erreicht werden können. Dies kann ein schwieriger Prozess sein, insbesondere für große Unternehmen mit vielen verschiedenen Interessengruppen. An dieser Stelle kommt die Strategieberatung ins Spiel.Strategieberater sind Experten, die Unternehmen dabei helfen, erfolgreiche Strategien zu entwickeln und umzusetzen. Sie berücksichtigen alle der verschiedenen Faktoren, die sich auf den Erfolg eines Unternehmens auswirken können, von den Ressourcen bis zum Wettbewerbsumfeld. Mit ihrer Hilfe können Sie eine maßgeschneiderte Strategie für Ihr Unternehmen entwickeln, die all diese Faktoren berücksichtigt.Wenn du Schwierigkeiten hast, eine erfolgreiche Strategie für dein Unternehmen zu entwickeln, oder wenn du sicherstellen willst, dass du das Beste aus deinem Unternehmen herausholen, dann ist Strategieberatung eine gute Option. Ich – Dieter Hofer kann Ihnen helfen, eine erfolgreiche Strategie für dein Business zu etablieren. 

Eine garantierte Methode für geschäftlichen Erfolg: Ideen für mehr Geld, Kunden und Glücklichsein

Du willst oder musst Dein Unternehmen verändern oder neu positionieren? Vielleicht brauchst Du neue Ideen für mehr Erfolg im Geschäft. Du möchtest Online-Verkäufe mit bestehenden Kunden tätigen oder E-Mail-Marketing zur Neukundengewinnung nutzen? Du willst Deinen geschäftlichen Erfolg auf eine neue Ebene heben und Dein Leben mehr genießen? Meine Methode wird Dir garantiert helfen!

Du fragst Dich jetzt vielleicht, was das für eine Methode ist? Strategie Beratung Ganz einfach: Denke immer darüber nach, wie Du Dein Unternehmen verbessern könntest. Das bedeutet, offen für neue Ideen zu sein und neue Dinge auszuprobieren. Es bedeutet auch, dass man bereit ist, hart zu arbeiten und sich anzustrengen, um diese Ideen in die Tat umzusetzen.

Wenn Du nicht regelmäßig darüber nachdenkst, wie Du Dein Unternehmen verbessern kannst, wirst Du auch nicht den Erfolg haben, den Du Dir wünschst. Wenn Du also bereit bist, mehr Geld, mehr Kunden und mehr Glück in Dein Leben zu ziehen, dann lade Dir noch heute meinen Ratgeber “Unternehmung entspannter Erfolg” herunter, tritt der FB Gruppe bei und hol Dir einen Termin für Deinen Klarheitscall.

Consultant – der externer Berater und Experte

Warum holen sich Unternehmen von außen einen Consultant (Berater)? Weil ihnen intern das Wissen oder die entsprechenden Fähigkeiten entweder fehlen, oder sie anderweitig gebunden und daher nicht verfügbar sind. Also zahlt man für den Externen Geld, damit der Externe die Probleme findet und im Idealfall Lösungsmöglichkeiten aufzeigt.Gerade bei anstehenden Veränderungen (zB. Digitalisierung, Betriebsübernahme, Umstrukturierung etc.) hat derjenige, der dann von außen auf eingefahren Strukturen trifft, eine Menge Überzeugungsarbeit zu leisten. Dass der Auftrag zur Veränderung da ist, ist eine nette Fahne, die man vor sich hertragen kann. Aber um effizient und mit bestmöglichem Ergebnis in der Strategie Beratung arbeiten zu können, hilft dieses Faktum allein nicht weiter.

Den Kunden im Mittelpunkt der Strategie Beratung

In vielen Bereichen der Wirtschaft ist das Thema Kundenfokus und die Notwendigkeit einer nutzenbasierten Struktur und Positionierung noch immer nicht angekommen. Wenn man überlegt, dass zahlreiche Unternehmen ihre Produkte nicht auf Basis von Kundenwünschen entwickeln, sondern aufgrund von Vertriebsstrategie und thematischer Ausrichtung, dann merkt man bald, dass in dieser Hinsicht noch sehr viel Consulting-Arbeit zu leisten ist.

Mittlerweile sollte wirklichen jedem bewusst sein, dass wir uns in einem Käufermarkt befinden, weil ein Großteil der Produkte und auch Dienstleistungen vergleichbar und überall verfügbar sind. Heute entscheidet die Nachfrage – also der Kunde – über das Angebot und niemand wartet darauf, ein vorhandenes Produkt endlich kaufen zu dürfen. Daher betrachtet der externe Berater alles aus Sicht des Kunden – vom Erstkontakt bis hin zum Aftersales, um die nötigen Veränderungen anzustoßen.

Online funktioniert bei uns nicht

Hier ein Parade Beispiel eines Klienten im Zuge einer Strategie Beratung

„Wissen Sie – unsere Kunden schätzen den persönlichen Kontakt – die müssen ins Geschäft kommen. Das gehört bei uns einfach dazu.“So oder ähnlich höre ich das häufig bei Gesprächen mit Unternehmern. Worum es geht? Um die digitale Strategie für stationäre Geschäfte oder kleine Agenturen.Ist das wirklich so?Oder vermuten wir einfach nur, dass es nicht funktioniert?Würde es vielleicht Sinn ergeben, statt unserer Annahme… eher zu ergründen, was unsere Kunden eigentlich wirklich davon halten?Natürlich nur, wenn Du wirklich an begeisterten Kunden interessiert bist.(Wovon ich aber ausgehe)Frag also einfach 10 – 20 Deiner Stammkunden,• was sie an Deinem Unternehmen so schätzen• warum sie immer wieder zu Dir ins Geschäft kommen• was sie sich von Dir bzw. Deinem Business wünschen würden• welche Zusatzleistungen oder Produkte sie gerne hätten• welche Änderungen sie anregen.Bedanke Dich aufrichtig für das Feedback. Egal ob gut oder schlecht.Und belohne den Kunden mit einer kleinen Anerkennung.Überleg nicht lange – mach es einfach – es bringt Dir Klarheit!Vielleicht bestätigt sich Deine ursprünglich Meinung, dass Online bei Dir nicht funktioniert.Vielleicht siehst Du Deinen Betrieb aber plötzlich aus einem ganz anderen Blickwinkel.

Online funktioniert nicht bei unseren Kunden

Webdesign – Webseiten optimieren – SEO, Onpage, Online Marketing

Seit fast 20 Jahren entwickle und betreue ich Web-Projekte für kleine und mittlere Unternehmen. Hauptsächlich arbeite ich dabei mit WordPress CMS, da es eine Vielzahl von Möglichkeiten bietet. Inhalte, Texte, Bilder, Videos, News können auch von wenigen geübten Personen einfach eingepflegt und aktualisiert werden.

Eine Homepage ohne Struktur und Optimierung wird heutzutage nur schwer in Suchmaschinen gut platziert. Ein gutes Ranking bei den wichtigsten Suchmaschinen ist aber für viele Selbständige das A und O um neue Kunden zu gewinnen. Viele EPU, Freiberufler, Klein- und Mittelbetriebe verfügen oft nicht über das erforderliche Fachwissen oder die schlichtweg die Zeit. Auch Mitarbeiter im Unternehmen betreuen den Webauftritt so nebenbei mit und aktualisieren immer wieder hier und da.

In Zeiten, wo die Informationsbeschaffung häufig im Internet beginnt, braucht es auch einen professionellen Internet-Auftritt. Dieser ist die Visitenkarte eines Unternehmens und oft überhaupt der erste Kontakt zu ihnen und ihrem Unternehmen. Die Homepage soll für den Betrachter ansprechend, leicht zu bedienen und übersichtlich sein. Gleichzeitig müssen Texte, Bilder und Videos auch für Suchmaschinen aufbereitet werden. Damit ihre Seite auch in der „organischen Suche“ – also ohne Werbeanzeigen – gefunden wird, ist diese Optimierung heute ein Muss.

Gerne unterstütze ich auch Dich bei Deinem Internetauftritt – trag Dich einfach mit Deiner Email unten ein oder ruf mich an!

Mein Tätigkeitsbereich:  Strategie Beratung, Webseiten Optimierung, Online Marketing, Tips und Empfehlungen zum Thema Geld verdienen im Internet

Onpage-OptimierungDie Onpage-Optimierung umfasst alle inhaltsseitigen Anpassungen der eigenen Website. Hierzu zählen die Optimierung des Seiteninhalts (auch Content) in Bezug auf Inhaltsqualität und -strukturierung, Formatierungen, Schlüsselbegriffe, Überschriften etc., aber auch technische Aspekte wie das eingesetzte Content Management System (CMS), die Header, Tags und Seitengeschwindigkeit, sowie die interne Linkstruktur der Seite. Auch die Benutzerfreundlichkeit wird in diesem Zuge optimiert, da sie für die Verweildauer eine Rolle spielt. In der Regel geschieht die OnPage-Optimierung vor einer Offpage-Optimierung.

Das Aufsuchen und Einlesen der Inhalte von Webseiten folgt bekannten HTML-Standards des Web, weshalb deren Einhaltung bei der Erstellung von Webseiten den ersten Schritt einer Optimierung darstellt. Laut Aussagen von Google stellt die Validität einer HTML-Seite jedoch keinen Einflussfaktor auf deren Ranking dar. Dennoch können Seiten, die besonders HTML-konform sind, vom Browser schneller geladen werden, was von Suchmaschinen durchaus honoriert wird.

Das eigentlich für Suchmaschinen konzipierte Meta-Element „Keyword“ wird von Google inzwischen nicht mehr berücksichtigt. Gleiches gilt für das Meta-Element „Description“. Dieser wird jedoch (abhängig von der Suchanfrage) möglicherweise als Textauszug in den SERPs angezeigt und sollte deshalb insbesondere bei ausgewählten Seiten sorgfältig formuliert werden.

Im Rahmen der stetigen Weiterentwicklung der Suchmaschinen-Algorithmen nehmen die mobilen Endgeräte (Smartphones, Tablets) einen immer wichtigeren Platz bei der Suchmaschinenoptimierung ein. Eine Webseite, die nicht für mobile Endgeräte angepasst ist, wird vor allem bei der mobilen Suche deutlich schlechter gelistet, als Webseiten die zum Beispiel über ein Responsive Design verfügen. Seit dem Juli 2019 ist Google dazu übergegangen, im Zuge seiner Mobile-First-Initiative die Mobilversion der Inhalte für die Indexierung und das Ranking als primäre Quelle zu nutzen.

Ebenfalls werden von Suchmaschinen gesammelte Nutzersignale bei der Rankingberechnung berücksichtigt. Wie häufig ein Nutzer ein Ergebnis anklickt, auf einer Trefferwebseite verweilt oder wieder zur Ergebnisliste zurückkommt, beeinflusst das Ranking. So werden positive Signale für Google erzeugt, wenn der Nutzer längere Zeit auf einer Webseite verweilt, anstatt diese direkt wieder zu verlassen. (Quelle: Wikipedia)

Offpage-OptimierungDie „Offpage-Optimierung“ findet fernab der zu optimierenden Seite statt und bezeichnet alle Maßnahmen außerhalb der zu optimierenden Webseite.

Es genügt nicht alleine, die Relevanz durch OnPage-Maßnahmen zu erhöhen. Ein gutes Listing in Suchmaschinen und eine gute Linkpopularität wird von der Quantität und Qualität der eingehenden Links auf eine Website (Rückverweis oder auch Backlink genannt) beeinflusst. Umfassender und qualitativ hochwertiger Content ist die erste Maßnahme, um sich Backlinks zu „verdienen“. Bei der Offpage-Optimierung geht es u. a. um die Herausbildung einer Linkstruktur mit anderen Webseiten, um sich besser in bestimmten thematischen Bereichen zu positionieren. Dafür kann man bspw. nach thematisch passenden Webseiten suchen, um sie für eine Linkpartnerschaft zu gewinnen. Eine weitere Maßnahme um mögliche Linkpartner zu finden, ist die Linkanalyse von Wettbewerbern. Auch der Einsatz sogenannter Link Research Tools kann sich lohnen, um die besten Unterseiten einer Domain zu durchforsten. Zudem ist die Ausgestaltung des Linktextes der Rückverweise essentiell für das Ranking. Um Websites auf ihr Potenzial hin zu untersuchen, können kostenlose Webanwendungen genutzt werden. Oftmals genügen kleine Veränderungen, um die Platzierung in Suchmaschinen stark zu erhöhen.

Einige Methoden widersprechen den Richtlinien der meisten Suchmaschinen – sie können zum zeitweiligen oder dauerhaften Ausschluss führen.

Umstritten ist, ob neben Backlinks auch sogenannte „Social Signals“ für das Ranking berücksichtigt werden. Dabei handelt es sich um Erwähnungen der Webseite in Form von „Likes“, „Shares“, „Comments“ (Facebook) sowie „Tweets“ und „Retweets“ (Twitter). Hintergrund ist, dass Suchmaschinen nicht nur die Backlinks analysieren, sondern zugleich algorithmisch prüfen, wie intensiv sich Nutzer über eine Webseite innerhalb ausgewählter sozialer Netzwerke wie Facebook austauschen

Informationen sind in Krisenzeiten besonders wichtig! Trage Dich also JETZT mit Deiner persönlichen Email Adresse ein und sicher Dir viele Vorteile!

Hier sind einige Vorteile, von denen Du bestimmt profitieren kannst

Du wirst in die Facebook Gruppe “Unternehmen digitale Zukunft” eingeladen

Du kannst an kostenfreien Trainings (zB für Kommunikations- und Planungstools oder Software Lösungen) teilnehmen und sparst damit Zeit und Geld

Du profitierst von persönlichen Einladungen zu Events und Präsentationen

Du bekommst Zugang zu wertvollem Content für Dein Business und Deinen Erfolg

E-Mail Name sendenECG WKOcertified digital consultantmindmeister certified expert dieter hofer

Worauf wartest Du noch? Starte jetzt die

 [Unternehmung entspannter Erfolg]!

Erfahrungen & Bewertungen zu Dieter Hofer[tcb-script type=”text/javascript” src=”//www.provenexpert.com/slider_dieter-hofer.js?sk=p_180″][/tcb-script][tcb-script id=”convertchat-script” src=”https://embed.convertchat.io/widget/uXFJgCABqyyXxuRZC/embed”][/tcb-script]